Kölsche Weihnacht

Wenn man das Wort "Kölsch" hört, denkt man unwillkürlich an Bier und/oder Karneval.

Die kölsche Sproch eignet sich aber auch hervorragend für besinnliche Momente. In der Vergangenheit war es nicht selbstverständlich, zur Advents- und Weihnachtszeit Lieder in kölscher Sprache vorzutragen. Wenn überhaupt, so wurden Weihnachtslieder von den Kindern und Jungendlichen verballhornt: "Hellijemann, schrapp de Pann...."(Heilger Mann - St. Nikolaus - schrubbe die Pfanne....).

 

Weihnachten

Heutzutage gehört es schon zur Tradition, dass in der Weihnachtszeit Weihnachtslieder in Kölscher Sprache vorgetragen werden, sei es im Foyer des Kölner Rathauses, am Kölner Tanzbrunnen, in verschiedenen Festsälen und sogar in der Kölner Philharmonie. Selbst der WDR hat diesem Liedgut schon Sendungen gewidmet. Die Lieder sind nicht feucht-fröhlich sondern der Zeit und dem Anlass angemessen, obwohl sie von vielen Sängern und Gruppen vorgetragen werden, die sich im Kölner Karneval einen Namen gemacht haben.

In den Liedern wird der Inhalt des Weihnachtsgeschehens auf anschauliche Weise beschrieben, die Stimmung des Adventes eingefangen, die Erwartungen von Groß und Klein stimmungsvoll dargeboten. Und das alles auf Kölsch. Die Lieder sind keine Übersetzungen bekannter deutscher Weihnachtslieder, sondern gefühlvolle Neuschöpfungen der Texter und Interpreten, die sich mit dem "Kölsche Jeföhl", dem Kölner Gefühl, bestens auskennen.

Interpreten dieser stimmungsvollen "Kölschen Weihnacht" sind u.a. aus dem Kölner Karneval bekannt Gruppen wie die Höhner, die Bläck-Föß, die Paveier, der Kinderchor St. Stephan, oder auch der Grandseigneur der kölschen Seele Ludwig Sebus, King-Size-Dick, Colör, L.S.E. und viele mehr. Sie alle verstehen es immer wieder, die Kölner Mentalität auch der jeweiligen Jahreszeit angemessen in der "Muttersproch" auszudrücken.

Kölsche Weihnacht ist auch auf den Weihnachtsmärkten in Köln zu spüren. Im Schatten des Domes, bei den "Hüsjer om Aldemaat (Altermarkt), im Schatten der "Hahnepooz" Hahnentor-Rudolfplatz, mittelalterlich am Schokoladenmuseum und auf einem großen Rheinschiff erfährt man die besondere Atmosphäre der Kölschen Weihnacht.

 


<<< Hier finden Sie Informationen zum Karneval >>>


Das Thema dieser Seite ist die Kölsche Weihnacht


Kölsche Weihnacht * Kölsche Weihnachten * Weihnachten in Köln * Weihnachten * Köln * Kölner Weihnachten